Weihnachtsmärkte Dresden und Chemnitz

2 Tage Busreise in Sachsens weihnachtliche Metropolen
Termin: 04.12. - 05.12.2024


Zur Weihnachtszeit erstrahlt die prächtige Barockstadt Dresden in einem ganz besonderen Glanz. Die Auswahl an Volkskunst aus dem Erzgebirge ist dagegen nirgendwo größer als auf dem Chemnitzer Weihnachtsmarkt.

Durch den Termin unter der Woche entgehen Sie dem größten Trubel und können die besinnliche Stimmung richtig genießen.

Veranstalter: Kammerbauer Reisen
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Flyer zur Fahrt (z.B. zum Ausdrucken) 

Mittwoch, 04.12.2024

Abfahrt um ca. 06:00 Uhr am Betriebshof in Emsing (weitere Einstiegsorte gerne auf Anfrage). Anreise mit kleinen Pausen nach Dresden, wo wir um ca. 11:30 Uhr eintreffen. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung, um die vielen Sehenswürdigkeiten und natürlich den Weihnachtsmarkt in Sachsens Hauptstadt zu erkunden. Ein Wahrzeichen ist vor allem die Dresdner Frauenkirche, die man z.B. um 12:00 Uhr bei einer Andacht mit Orgelklang und anschl. Kirchenführung von der Kanzel entdecken kann. Bei einem Spaziergang durch die prächtige Altstadt sieht man u.a. die bekannte Semperoper, das Residenzschloss und den Dresdner Zwinger, das bedeutendste Bauwerk des Spätbarock in Deutschland. Nicht weniger beeindruckend ist der wunderschöne Dresdner Striezelmarkt auf dem Altmarkt. Er gilt als ältester Weihnachtsmarkt der ganzen Republik und wird von der weltweit höchsten  Stufenpyramide überragt. An den liebevoll geschmückten Buden gibt es Glühwein, allerlei  Köstlichkeiten wie Pflaumentoffel und Christstollen sowie sächsisches Kunsthandwerk. Am Abend Fahrt zum Hotel in Dresden, Zimmerbezug und Abendessen im Rahmen der Halbpension. 

Donnerstag, 05.12.2024 

Nach einem ausgiebigen, gemütlichen Frühstücksbuffet verlassen wir Dresden wieder und fahren nach Chemnitz. Ankunft am späten Vormittag. In Chemnitz warten rund um das schöne Doppelrathaus mehr als 200 Stände auf den Besucher. Auf dem romantischen Weihnachtsmarkt gibt es Leckereien und traditionelle Volkskunst aus dem Erzgebirge, wie Raachermannln, Schwibbögen und Pyramiden. Auch die überlebensgroßen Figuren wie Nussknacker, Schneemann, Bergmann und Engel tragen zum besonderen Flair dieses Weihnachtsmarktes bei. Um ca. 15:00/15:30 Uhr Antritt der Heimreise, sodass wir gegen 19:00/19:30 Uhr mit vielen neuen Eindrücken wieder zuhause sind. 

Reisepreis

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer:  145,- Euro
Einzelzimmer-Zuschlag:                                  37,- Euro

Enthaltene Leistungen 

- Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC und Klimaanlage laut Programm
- 1 x Übernachtung im guten ***Superior-Hotel in Dresden, 
  alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Fön, Flachbild-TV und WLAN ausgestattet 
- 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet 
- 1 x 3-Gang-Menü-Abendessen im Rahmen der Halbpension 
- Beherbergungssteuer 
- Besuch auf dem Dresdner Striezelmarkt 
- Besuch auf dem Chemnitzer Weihnachtsmarkt 


Allgemeine Hinweise
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl würden wir Ihnen frühzeitig Bescheid geben.
Programmänderungen aufgrund höherer Gewalt / schlechten Wetters sind vorbehalten.
Abfahrtsort ist unser Betriebshof am Ortsrand von Emsing. Gerne können Sie Ihren PKW hier kostenfrei parken. Weitere Einstiegsorte im Raum Greding / Hilpoltstein / Eichstätt / Ingolstadt gerne auf Anfrage. 

Zur Fahrt anmelden

Bitte geben Sie im Feld "Nachricht" folgende Daten an:
- Reisetitel und Reisetermin
- Anzahl und Namen der Personen sowie Ihre Adresse 
- Zimmerwunsch 

Deutschland

Ihre Anmeldung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Reise.
Es gelten unsere Datenschutzerklärung und unsere AGB